Das neue Jahr kreieren mit dem Rauhnacht RitualBeitrag von vom 11. November 2019


Das neue Jahr kreieren mit dem Rauhnacht Ritual

Meditations-Angebot für die Zeit zwischen den Jahren. Als Rauhnächte bezeichnet man die Zeit zwischen Weihnachten und Heilige Drei Könige, wenn das alte Jahr noch spürbar ist und das Neue noch nicht ganz angefangen hat. Sie werden auch heilige Nächte genannt.

Jede der zwölf Rauhnächte steht für einen Monat des kommenden Jahres. Meditativ verbinden wir uns mit dem entsprechenden Monat und richten uns auf das kommende Jahr aus. Was möchtest du für dein neues Jahr erschaffen? In der Zeit des Übergangs sind helfende Wesen wie z. B. Engel leicht erreichbar und offen für klar gesprochene Wünsche.

Mich erstaunt es immer wieder, wenn ich rückblickend das abgelaufene Jahr mit meinen Aufzeichnungen der Rauhnächte vergleiche, wie sehr in dieser Zeit die Weichen gestellt werden. Sei dabei und feiere diese uralte Tradition mit uns. Deinen Platz für dieses feierliche Ritual wird mit Zahlung der Kursgebühr verbindlich gebucht.

Der Kurs findet statt vom:
26.12.2019 – 06.01.2020
tägl. von 17.00-18.00 Uhr 

Praxis-Gemeinschaft Piusallee 194
Münster


Kosten 50,00 €

Anmeldung per E-Mail unter rena@abernetty.com– nur wenige Plätze verfügbar

Angebote

Kommentare sind deaktiviert.

Kontakt