Freies systemisches Stellen – Aufstellen – FamilienstellenBeitrag von vom 19. Mai 2020


Workshop Freies systemisches Aufstellen Familienstellen in Münster

In welchem Bereich wünschst du dir mehr Klarheit? Vielleicht bringt eine Aufstellung Licht in´s Dunkel?

Das Besondere beim „Freien systemischen Stellen“ ist, dass die Stellvertreter nicht wissen, für wen oder was sie aufgestellt werden. Sie kennen weder das Thema noch die Rolle. So kann sich der Stellvertreter in der Aufstellung völlig frei von allen Erwartungen ganz auf sein Gefühl/seine Wahrnehmung konzentrieren.
Es kann alles aufgestellt werden, was zum System bzw. Leben dazu gehört. Alltägliche Situationen, Gefühle, Beziehungen – alles ist möglich. Beim freien Aufstellen entscheidet der Aufstellende selber, wie weit er gehen möchte. Die Stellvertreter entscheiden, wie weit sie gehen wollen. Bei dieser Aufstellungsform geht es um Eigenverantwortung. Alle teilnehmenden Personen werden von mir achtsam begleitet.
Auch Teilnehmer ohne eigene Aufstellung können durch die ihnen zugewiesene Stellvertretung  etwas aus der Aufstellung mitnehmen, denn nichts im Leben geschieht zufällig. Es ist ebenfalls möglich, als Zuschauer teilzunehmen.

Termin:
15.08.2020, 10 – ca. 15 Uhr (weitere Termine sind in Planung)
Kosten:
100,00 € mit Aufstellung, 30,00 € ohne Aufstellung
Ort:
Piusallee 194, Münster (Erdgeschoss)

 


 

Angebote

Kommentare sind deaktiviert.

Kontakt